Familienaufstellung

Konflikte verstehen und lösen

Eine Familienaufstellung offenbart Bereiche unseres Lebens, die durchdrungen sind von einer tieferen, meist unbewussten Ordnung. Diese gibt uns Halt, Orientierung, Kraft und inneren Frieden, wenn wir den richtigen Platz darin einnehmen.

Familien-aufstellung

Konflikte verstehen und lösen

Eine Familienaufstellung offenbart Bereiche unseres Lebens, die durchdrungen sind von einer tieferen, meist unbewussten Ordnung. Diese gibt uns Halt, Orientierung, Kraft und inneren Frieden, wenn wir den richtigen Platz darin einnehmen.

Was sind Verstrickungen?

Oft haben die Blockaden in unserem Leben ihre Ursachen im Unterbewusstsein und Unbewussten. Dabei spielt unsere Herkunftsfamilie eine entscheidende Rolle: sie beeinflusst unser ganzes Leben. Gibt es beispielsweise innerhalb einer Familie traumatische Ereignisse oder chronisch anhaltende ungesunde Beziehungsmuster

  • von den Eltern zu deren Eltern und Großeltern,
  • zwischen den Eltern
  • und von den Eltern zu ihren Kindern,

dann werden diese von der nächsten Generation häufig nicht oder nur schwer erkannt. Die Kinder werden sozusagen in das bereits bestehende Trauma hineingeboren. Sie kennen nichts anderes als das, was die Eltern und Großeltern ihnen vorleben und halten deren Sprache und Verhalten für normal.

Das gilt auch dann, wenn das Verhalten der Erwachsenen dem Kind und anderen Menschen gegenüber verachtend, aggressiv, dominant oder in anderer Weise übergriffig und lieblos ist.

Im Ergebnis dessen kann beim Kind beispielsweise ein Entwicklungstrauma entstehen – es bleibt in der inneren Entwicklung zurück. Auch nehmen Kinder oft den Platz eines anderen Familienmitgliedes ein, um Disharmonie und Mangel zwischen den Eltern und Großeltern auszugleichen. Sie stellen sich in fremde Schuhe und leben die Gefühle der anderen Person, ohne dass es ihnen bewusst ist. Dieser Vorgang wird als Verstrickung bezeichnet.

Verstrickungen sind immer von großer Unordnung im Familiensystem gekennzeichnet. Sie führen zu großem Leid und haben für alle Beteiligten weitreichende Konsequenzen.

Familiensystemische Verstrickungen haben eine enorme Kraft und entziehen sich jeder Logik und Bewusstheit.

Beispiele, wie sich Verstrickungen auswirken können:

  • Konflikte im Berufs- und Privatleben

  • Intensive, sich wiederholende Gefühle, wie Angst, Traurigkeit oder Wut, die weder für die Situation noch für dein Leben nachvollziehbar sind

  • Ausleben von immer gleichen unerwünschten Verhaltensweisen – ohne zu wissen, warum das so ist und wie du das ändern kannst

  • Angst vor Entscheidungen und Handlungsunfähigkeit

  • Entwicklungs-, Verhaltens- und Schulprobleme bei Kindern

  • Körpersymptome, obwohl du aus schulmedizinischer Sicht gesund bist

  • Du ziehst immer den gleichen „Typ Mensch“ in deinen sozialen Beziehungskreis.

Bei der Lösung solcher und anderer Herausforderungen kann das Familienstellen sehr hilfreich sein. Durch die Erfahrung, die du in einer Familienaufstellung machst, entwickelst du ein tieferes Verständnis für dich und andere. Du findest zu Kraft, Orientierung, Frieden und Halt in dir zurück. Nach der Aufstellung siehst du die Welt mit anderen Augen. Durch die gewonnenen Einsichten kannst du Konflikte besser lösen und dein Leben mehr nach deinen Wünschen und Bedürfnissen gestalten.

Eine Familienaufstellung ist eine wertvolle Unterstützung für alle, die ihr Leben und ihre Beziehungen zu anderen Menschen besser verstehen und neu ordnen möchten. Durch die innere Veränderung ordnen sich auch die äußeren Lebensumstände neu.

In meiner Praxis in der Nähe von Berlin und Potsdam biete ich regelmäßig Tagesseminare „Familienstellen“ an.

So läuft das Familienstellen ab

Beim Familienstellen nach der neuen Methode „Gehen mit dem Geist“ werden zu Beginn oft nur ein oder zwei Stellvertreter aufgestellt. Sie repräsentieren beispielsweise Personen, Emotionen, Krankheiten, Tiere, Geld oder Firmen.

Die Stellvertreter nehmen Körperempfindungen und Gefühle wahr, aus denen heraus ein Impuls, eine innere Bewegung entsteht, der sie folgen. Obwohl die Stellvertreter kein Hintergrundwissen zu den vertretenen Personen haben, offenbart sich ein „wissendes Feld“, eine Dynamik, die den inneren Knoten der aufstellenden Person sehr genau widerspiegelt. Wenn es sich aus dem Geschehen ergibt, werden vom Leiter der Aufstellung weitere Stellvertreter dazugestellt.

Eine Familienaufstellung lässt sowohl die Spannungen, Hintergründe und Verstrickungen als auch deren Lösungsmöglichkeiten für alle Beteiligten deutlich fühl- und sichtbar werden.

Es ist sehr berührend, wenn ausgeschlossene, vergessene oder verachtete Personen wieder dazugehören dürfen und Liebe und Wohlwollen erfahren – ein heilsamer Moment für die Seele und der Beginn von Veränderung.

Wenn mehrere Familienmitglieder oder Paare gemeinsam an einer Familienaufstellung teilnehmen, kann das für den Gesamtprozess sehr unterstützend sein – es ist jedoch keine Voraussetzung.

Ich arbeite seit 2001 mit dem Familienstellen. Dabei lasse mich von meinem Wissen, meiner Intuition und meinen langjährigen Erfahrungen in emotionaler Prozessarbeit leiten.

Magst du dich noch weiter in das Thema vertiefen?

Dann lies weiter bei „Geistiges Familienstellen“. Auf der Seite erfährst du,

  • wie Entwicklungstrauma entsteht,
  • warum Verdrängtes immer wieder an die Oberfläche kommt,
  • welchen Einfluss die Ahnen haben,
  • was schicksalhafte Verbindungen sind,
  • wie eine Familienaufstellung helfen kann und
  • bei welchen Problemen eine Aufstellung hilfreich sein kann.
Mein Fazit zum Familienstellen

Mache Unsichtbares sichtbar.
Erkenne, was ist.
Nimm das Erkannte mit Liebe in dein Herz;
fühle es und lass es in dir wirken.
Handle im Sinne deines neuen Wissens.

Einzelaufstellungen

Für den Fall, dass du anonym bleiben oder deine persönlichen Themen nicht in einer Gruppe ansprechen magst, besteht die Möglichkeit einer Symbolaufstellung.

Einzelaufstellungen sind vor Ort in meiner Praxis oder online per Zoom möglich.

Fragst du dich, ob eine Aufstellung wirklich online funktioniert? Dann lies diesen Artikel: Familienaufstellung online machen – funktioniert das überhaupt?

Aufstellungen können auch im beruflichen Kontext genutzt werden, um scheinbar aussichtslose Problemsituationen zu durchschauen und zu klären. Weitere Informationen hierzu findest du unter Organisationsaufstellungen.

Magst du eine Aufstellung buchen?

Klicke auf den Button

Situation in einem Seminar der Familienaufstellung mit Saskia John